Online-Seminar für Selbstlerner Nr.: 905001

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Die EuP soll Elektrofachkräfte entlasten, indem sie ihnen einfache elektrotechnische Aufgaben abnimmt. So können ungelernte oder fachfremde Mitarbeiter effizient und wirtschaftlich eingesetzt werden. Das BFE legt in diesem Online-Kurs die theoretischen Grundlagen und gibt alle Informationen zum sicherheitsgerechten Verhalten.

Die EuP soll Elektrofachkräfte entlasten, indem sie ihnen einfache elektrotechnische Aufgaben abnimmt. So können ungelernte oder fachfremde Mitarbeiter effizient und wirtschaftlich eingesetzt werden. Das BFE legt in diesem Online-Kurs die theoretischen Grundlagen und gibt alle Informationen zum sicherheitsgerechten Verhalten. Der Betrieb muss zusätzlich vor Ort für eine praktische Unterweisung sorgen.
Aktuell nutzen viele Betriebe die Zeit, um ihre Hausmeister, Monteure oder Servicetechniker zur EUP zu qualifizieren.

Nutzungsdauer: Sechs Monate ab Eingang Ihrer Nutzungsdaten.

Inhalte
  • Elektrisch unterwiesene Person
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Elektrotechnische Grundlagen
  • Sicherheitsregeln
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Verhalten in elektrischen Anlagen
  • Abschlusstest

Fachkräfte ohne elektrotechnische Kenntnisse.

Sie werden für den Umgang mit elektrischen Komponenten sensibilisiert und sich den Gefahren bewusst sein, um Ihre Handlungen verantwortungsbewusst auszuführen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Stabile Internetverbindung
Nach der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link und einem Code zur Registrierung. 
Bei erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine weitere E-Mail mit Ihren Zugangsdaten zum Online-Kurs.
Nach dem Einloggen arbeiten Sie bitte im „Lernstudio“ alle Kapitel durch. Erst wenn alle Kapitel bearbeitet worden sind, können Sie den Abschlusstest starten.
Bitte den Lautsprecher einschalten oder Kopfhörer benutzen, da der Inhalt bei einigen Kapiteln mit Sprechertexten vermittelt wird.
Nach erfolgreich bestandenem Abschlusstest können Sie sich ein Zertifikat mit Angabe der Seminarinhalte ausdrucken und unterschreiben.
Hinweise zum Abschlusstest

  • Nachdem Sie den Test gestartet haben, beginnt die vorgegebene Zeit (45 Minuten) abzulaufen.
  • Eine Unterbrechung des Tests ist nicht möglich!
  • Der Test kann nur einmal gestartet werden.
  • Der Test wird nach Ablauf der Zeit automatisch gestoppt.
  • Ist der Test erfolgreich bestanden, können Sie das Zertifikat ausdrucken und unterschreiben.

Wiederholungsunterweisung

Nach der DGUV Vorschrift 1 ist eine jährliche Unterweisung für die elektrotechnisch unterwiesenen Personen durchzuführen. Die jährliche Wiederholungsunterweisung kann ebenfalls als Online-Kurs erfolgen.

Melanie Stephan

T 0441 34092-461
E m.stephan@bfe.de