Seminar Nr.: 681340

KNX/EIB - Ausbilderseminar

Abschluss: Zertifikat (KNX)
12 Personen
Oldenburg
24 UE
Vollzeit
Ein KNX-Ausbilder muss über die Beherrschung der Schulungsinhalte hinaus Hintergrundkenntnisse zum Bussystem haben, um den beim Unterricht auftretenden Fragen mit guter Sachkenntnis zu begegnen. Dieses Seminar liefert dieses Hintergrundwissen und bereitet Sie optimal vor. Ein KNX-Ausbilder muss über die Beherrschung der Schulungsinhalte hinaus Hintergrundkenntnisse zum Bussystem haben, um den beim Unterricht auftretenden Fragen mit guter Sachkenntnis zu begegnen. Dieses Seminar liefert dieses Hintergrundwissen und bereitet Sie optimal vor.
Inhalte
  • Voraussetzungen für Schulungsstätten
  • KNX Association: Struktur und Aufgaben
  • KNX Software
  • Historie der Bussysteme
  • Serielle Datenübertragung & KNX Protocol
  • Mikrocontroller
  • Anwendungsprogramm
  • IP Kommunikation
  • KNX Zertifizierungsverfahren für Produkte
  • praktische Übungen
EIB/KNX-Fachkräfte, die selbst EIB/KNX-Ausbildungen durchführen wollen.
Sie verfügen über fundierte Hintergrundinformationen zum KNX, sodass Sie selbst die KNX-Ausbildung nach den Richtlinien der KNX-Association durchzuführen können. Sie können mit der ETS Professional auch komplexere Probleme analysieren und bearbeiten.
  • Abgelegte KNX-Zertifikatsprüfung im Seminar "KNX/EIB Grundkurs Projektierung und Inbetriebnahme"
  • Vorlage eines KNX-Aufbaukurszertifikates oder Bestehen der praktischen Prüfung des Aufbaukurses vor Anfang des Ausbilderkurses;
  • Erfahrungen mit der aktuellen Version der ETS, da auch komplexere Aufgabenstellungen praktisch bearbeitet werden sollen.
  • Erfahrung als Ausbilder.
Methodik/ Didaktik der Unterrichtsgestaltung sind nicht Inhalt dieses Kurses.
Für Ihre Vorbereitung erhalten Sie vom BFE einen Seminarordner. Bitte bringen Sie diesen Ordner zum Unterricht mit.
Sie erhalten nach bestandener theoretischer Abschlussprüfung das offizielle Zertifikat, das Sie als KNX-Ausbilder ausweist.
Unsere Angebote werden von Lernenden aus dem gesamten Bundesgebiet wahrgenommen. Das Bundestechnologiezentrum hat deshalb Sonderkonditionen mit ausgewählten Hotels der Stadt vereinbart.

Sie möchten dieses Seminar bei sich im Unternehmen durchführen oder auf Ihre speziellen Gegebenheiten anpassen? Oder würden Sie gerne firmenintern bei uns am BFE die Weiterbildung buchen? - Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Antje Haßelkuß

T 0441 34092-124
E a.hasselkuss@bfe.de

Angelika Schedetzki

2.375 €

1. Tag: 9–16:30 Uhr
weitere Tage: 8–15:30 Uhr
Die Anzahl der Teilnehmer und Produkte legen Sie nach dem Login/Registrierung im Warenkorb fest.
Warenkorb ansehen
Auch als Inhouse buchbar. Jetzt anfragen.