Lernprogramm: Download-Version Nr.: 905223

Leistungselektronik
Download-Version

Aufbauend auf die BFE-Lernprogramme „Elektrische Maschinen“, „Elektronik 1“ und „Elektronik 2“ werden in diesem Lernprogramm die
Besonderheiten der Leistungselektronik behandelt. Leistungselektronische Schaltungen sind heute
Standard in der industriellen Antriebstechnik.

Aufbauend auf die BFE-Lernprogramme „Elektrische Maschinen“, „Elektronik 1“ und „Elektronik 2“ werden in diesem Lernprogramm die
Besonderheiten der Leistungselektronik behandelt. Leistungselektronische Schaltungen sind heute
Standard in der industriellen Antriebstechnik. Neben den Grundbegriff en der Stromrichtertechnik werden
die wichtigsten Stromrichterschaltungen sowie deren Zusammenwirken mit der Antriebstechnik anschaulich
erläutert. Auf das Thema Wechsel- und Drehstromsteller wird ebenso eingegangen wie auf Frequenzumrichter,
die eine immer größere Bedeutung in der industriellen Antriebstechnik erlangen. Lernen Sie auch hier
multimedial und abwechslungsreich, wie sich Frequenzumrichter am Drehstrommotor verhalten und parametrieren lassen.

Alle Lerninhalte werden über Sprechertexte (Audios) vermittelt, um das Lesen längerer Texte am Bildschirm zu vermeiden. Merksätze, wichtige Formeln, Zusammenfassungen und Aufgaben werden jedoch auch als Bildschirmtexte angezeigt. Viele Animationen, Videos und Interaktionen im Lernprogramm sollen dazu beitragen, den Lerneffekt zu steigern. Wissensabfragen erfolgen während der Stoffvermittlung und das Programm reagiert während einer Aufgabe auf jede Antwort des Lernenden mit einer entsprechenden Rückmeldung.

Unser BFE-Lernprogramm können Sie 3,5 Jahre (42 Monate) unbegrenzt nutzen. Sie werden im Programm rechtzeitig über den Ablauf des Nutzungszeitraums hingewiesen. Eine automatische Verlängerung erfolgt nicht und kann auch nicht beauftragt werden. Sollten Sie unser Lernprogramm weiterhin nutzen wollen, können Sie diese über den Onlineshop neu bestellen.

Inhalte
  • Grundbegriffe der Stromrichtertechnik
    • Bauelemente der Leistungselektronik
    • Schutzmaßnahmen für Bauelemente
  • Netzgeführte Stromrichterschaltungen
    • Brückenschaltungen (B2C)
    • Halbgesteuerte Brückenschaltungen
    • Drehstrombrückenschaltungen (M3C)
    • B6-Schaltung (und B6C-Schaltung)
    • Wechselrichter
  • Wechsel – und Drehstromsteller
    • Schwingungspaketsteuerung
  • selbstgeführte Stromrichterschaltungen
    • Gleichstromsteller
  • Frequenzumrichter
    • Drehstrommotoren am Frequenzumrichter
    • Parametrierung von Frequenzumrichtern
Die Lernprogramme sind sowohl für Neueinsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.
  • Windows 8/10
  • Adobe Reader
  • stabile Internetverbindung
  • optional: Soundkarte
Nach der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu unserem Downloadcenter und einem Bestellcode.
Wenn Sie den Bestellcode eingegeben haben, liegen Ihre bestellten Lernporgramme zum Download bereit.
Bitte folgenden Sie den Installationsanweisungen des Installationsassistenten und geben Sie bei Aufforderung den 25-stelligen
Lizenzschlüssel ein. Dieser wird in der Setup Datei als PDF Datei mitgeliefert.

Folgendes Vogel Fachbuch lehnt sich stark an diese Lernsoftware an und enthält weitere vertiefende Informationen:

Elektro-Installationstechnik

Alle BFE-Lernprogramme sind auch als Mehrplatzversionen lieferbar.

Melanie Stephan

T 0441 34092-461
E m.stephan@bfe.de

78,80 €

Die Anzahl legen Sie im Warenkorb fest.
Warenkorb ansehen
Auch als Mehrplatzversion buchbar. Jetzt anfragen .