+++ Am 2. Februar sind sämtliche Corona-Schutzmaßnahmen am BFE entfallen +++

Das Unternehmen:
Das Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V. ist mit über 200 Seminarthemen und allen fünf Schwerpunkten der E-Handwerks-Meisterqualifikation der größte Bildungsdienstleister der Elektrobranche in Deutschland.

Um unserem hohen Qualitätsanspruch als Bundestechnologiezentrum gerecht zu werden, beschäftigen wir unsere Dozenten ausschließlich hauptberuflich. Viele von ihnen gestalten als Mitglieder von Fachgremien und Fachverbänden die Zukunft der E-Branche mit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie werden als Dozent sowohl in der Meisterausbildung als auch im Seminarwesen eingesetzt.
  • Gemäß dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ übernehmen Sie aber auch Bildungsaufträge bei kleinen, mittleren und großen Wirtschaftsunternehmen in ganz Deutschland.
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von Weiterbildungskonzepten.
  • Sie sind Vorreiter für neue Themen und bereiten unsere Teilnehmer engagiert auf die Praxis vor.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur bzw. als Bachelor of Engineering oder erfolgreich abgeschlossene Meisterausbildung
  • mehrjährige Praxiserfahrung in der Fachrichtung Energietechnik
  • strukturierte Arbeitsweise, kommunikative Fähigkeiten und ein hohes Maß an Engagement sind für Sie selbstverständlich
  • für unsere bundesweiten Aktivitäten bringen Sie eine hohe Reisebereitschaft mit
  • Teamfähigkeit
  • starkes Interesse an der Erwachsenenbildung wird vorausgesetzt, Erfahrung in diesem Bereich ist von Vorteil

Ihre Vorteile:

  • gutes Betriebsklima und flache Hierarchien
  • eigenständiges Arbeiten und verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben
  • aktive Mitgestaltung der Zukunft der E-Branche

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: bewerbung@bfe.de